Immer wieder erreichten uns Kundenstimmen, die sich ein spezielles Ledercase wünschten: Es sollte sein wie unsere Dallas, nur ohne Deckel, so dass das Display jederzeit sofort zugänglich und sichtbar ist. Und wir wären nicht KAVAJ, wenn wir nicht auf unsere Kunden hören und Kundenstimmen ernst nehmen würden.

Wir begrüßen nun also herzlich unser neustes KAVAJ-Familienmitglied: die KAVAJ Tokyo!

In einer neuen Folge unserer #KAVAJstories stellt Kai euch unsere neuste KAVAJ vor und gibt euch einen Einblick, wie es zum neuen Design kam.

 Welche Eigenschaften hat die KAVAJ Tokyo nun?

  • das Display ist jederzeit zugänglich, du kannst z.B. Anrufe sofort entgegen nehmen, News auf deinem iPhone sofort lesen
  • dennoch sind Rückseite und Ecken deines iPhones durch die lederüberzogene Kunststoffschale immer optimal geschützt
  • das Case besteht aus hunderprozentigem Echtleder in cognac-braun oder schwarz und aus hochwertigem Kunststoff
  • auf der Rückseite der Tasche hast du Platz für Visitenkarten, Kreditkarte oder Geldscheine, damit kann die Tokyo auch deinen Geldbeutel ersetzen, wenn du unterwegs bist und keinen Platz für ein voluminöses Portemonnaie hast
  • die KAVAJ Tokyo ist die dünnste aller KAVAJ Cases, trägt nicht auf und ist mit einem Gewicht von nur 21 g extrem leicht
  • dennoch macht sie dein iPhone 6 griffig, ist passgenau und stabil
  • die Tokyo macht dein iPhone 6 zu einem eleganten Accessoire und bietet ihm gleichzeitig sicheren Schutz

Iphone6_4,7_zoll_tokyo_cognac

Die KAVAJ Tokyo ist derzeit erhältlich für das Samsung Galaxy S5, sowie das iPhone 6 4,7″. Des weiteren ist die KAVAJ Tokyo für das iPhone 6 Plus 5,5“ ab dem 17.09. vorbestellbar und voraussichtlich ab dem 17.10. auf Lager und versandfertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *